Grapplers Paradise on Tour @ Pantera Gym 2.0

Eins der schönen Dinge, wenn man ein Grappling Blog betreibt und Mitglied der BJJ Globetrotters ist, wir halten es nicht zuviel mit Politik und reisen gerne.

Durch Paul’s drang die Republik besser kennen zu lernen und der kürzlichen Neueröffnung des Pantera Gyms in Osnabrück, nutzten wir unsere guten Kontakte zu Valentino und machten uns am letzten Dienstag mit gepackten Taschen auf, um eine Trainingseinheit Grappling im sehr stylischen Gym mitzumachen. Functional Fitness, Cage und Mattenfläche machen das Gym zum Paradis für Kampfsportler. Nach 8 Monaten Pause, durch einen Umzug und einen Wasserschaden, ist das Gym endlich wieder offen. Das nächste Top Event ist am 21. April ein Seminar mit Dean Lister, wir werden auch da natürlich wieder vor Ort sein! Aber zurück zu unserer kleinen Reise…

Start des Trainings war so gegen 19.00, doch ein deftiger Stau auf dem Weg nach Osnabrück zwang unsere Pünktlichkeit schon auf dem Hinweg zum tappen und wir kamen erst 20 Minuten später an. Egal, brasilianische Anfangszeiten… wir klingeln, um von Val die Tür geöffnet kriegen. Schnell die Treppe rauf und umgezogen, danach fix in die Halle. Die Truppe war schon versammelt und nach unserer kurzen Vorstellung ging das Training auch schon los. Angefangen wurde mit einem Warmup geleitet von Kante Mir, einem jungen Ringer, mit genau dem Fokus und so forderte es schon unsere Flexibilität und Knie bei Kopfstandflips und Entenläufen. Nach dem Warmup und den ersten ringerischen Übungen wurde dies unter der Leitung von Val durch BJJ Techniken ergänzt und so ging es vom Stand immer wieder auf den Boden und es wurde um Kontrolle und Aufgabe gerungen. Dennis Schindler, eigentlich K1 und Luta Livre Trainer war trotz Verletzung wegen uns vorbei gekommen und ergänzte bestimmte Techniken während der Ausführungen. Wichtig waren hierbei immer die Details.

Wer ist eigentlich Valentino Kerkhof?
Er ist eins der Urgesteine der deutschen Grappling und MMA Szene, sah 1993 das erste Mal Grappling in Rio und schon seit 1996 ist er selbst auf den BJJ Matten. In den letzten Jahren ist er eher durch seine Reisen von Event zu Event bekannt geworden, um den Sport (MMA & Grappling) nach vorne zu bringen. Danke dafür und auch Danke, dass wir mittrainieren durften. Die Erfahrung hat man im Training gemerkt und so konnten wir einige Details für unser Grappling mitnehmen. Am Ende stand noch ein bisschen rollen auf dem Programm und so neigte sich der Abend schneller dem Ende, als uns Lieb war, selbst wenn Val das Training nicht gerade kurz gehalten hat. Es machte uns echt Spaß und nach einem kurzen Teamfotoging es auch schon wieder in Richtung Heimat.

Wir können jedem, der in Osnabrück und Umgebung nach einer Trainingsmöglichkeit sucht, dass Gym ans Herz legen. Es ist immerhin auch eins der wenigen BJJ-Globtrotter Gyms die es in Deutschland schon gibt, was ja für den offenen Spirit & eine freundliche Atmosphäre spricht.

SONY DSC

Check Also

“Ich will einfach nur Spaß haben und Leute mit meinem Jiu Jitsu inspirieren”, Alexander Neufang im Exklusivinterview

4 mal Gold (+Superfight Gold) gab es vor kurzem noch für Alexander Neufang bei der …

2 comments

  1. Kann man auch trotz Teamzugehörigkeit bei den BJJ Globetrottern dabei sein??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.