BJJ – Die Spielregel / Das Kinderbuch für das BJJ Regelwerk

Ana Yagües ist bekannt als BJJ Schwarzgurt, Head Coach der Nexus Fighter Academy in Hamburg und Refree auf NAGA, IBJJF und UAEJJF Turnieren. Jetzt hat sie ihre Vita um einen weiteren Punkt ergänzt, nämlich Autorin.

Wir haben sie über ihr erstes Buch ausgefragt und hoffen ihr könnt euch ein gutes Bild von dem ersten BJJ Kinderbuch machen.

Für die Ungeduldigen unter euch hier gehts zur Homepage des Buchs sowie dem Buch auf BJJFightgear.

Hallo Ana, viele kennen dich als Referee oder als Trainerin. Jetzt hast du deine Vita zusätzlich um den Punkt Autorin erweitert. Erzähl uns bitte mehr über dein Buch.

„Brazilian Jiu Jitsu – Die Spielregeln“ ist ein Buch insbesondere für Kinder, aber auch für Eltern über das Regelwerk und die Hauptpositionen sowie die grundlegenden Begriffe unseres Sports. Das Buch ist in einfach strukturierte und in sich geschlossene Abschnitte unterteilt und erklärt die Hauptregeln ohne schwieriges Fachvokabular, so dass jeder Laie, jeder Person ohne Vorkenntnisse über den Sport es lesen und erste allgemeine Einblicke ins Brazilian Jiu Jitsu erhalten kann. Das Buch enthält zahlreiche Illustrationen, die dabei helfen, die Konzepte und Positionen zu verstehen. Da es in BJJ verschiedene Regelwerke gibt, basiert das Buch auf den bekanntesten und meistangewandten Regeln, nämlich dem von der IBJJF herausgegebenen Regelwerk.

Wieso hast du dich dazu entschlossen, das Buch zu schreiben?

Brazilian Jiu Jitsu ist eine der wenigen Sportarten, in denen viele „Spieler“ das Regelwerk wenig oder gar nicht kennen. Häufig selbst dann nicht, wenn sie an Turnieren teilnehmen. In meinen mehr als 8 Jahren Erfahrung als Schiedsrichterin habe ich beobachtet, dass die Diskussionen und Streits über Schiedsrichterentscheidungen bei Turnieren und die daraus resultierenden Enttäuschungen daher rühren, dass weder die Sportler noch die Zuschauer und nicht selten auch die Trainer das Regelwerk richtig kennen. In den Kinderklassen ist das Problem umso größer. Die IBJJF, nach deren Regeln die meisten Turniere ausgerichtet werden, stellt das Regelwerk auf ihrer Website zur Verfügung. Das Dokument ist jedoch sehr detailliert und so umfangreich, dass es für Kinder und Laien einfach sehr schwer verständlich ist. In meiner Akademie unterrichte ich mehr als 50 Kinder und stehe oft dem Problem gegenüber, dass weder die Kinder noch die Eltern verstehen, wie BJJ als Sportart funktioniert, wie das Punktsystem aufgebaut ist und welche Techniken erlaubt sind und welche nicht. Ich war überrascht, als ich recherchierte und feststellte, dass tatsächlich bisher niemand auf die Idee gekommen war, ein Buch zu schreiben, das die Grundzüge des BJJ für Kinder und Eltern verständlich darstellt. Also habe ich gemacht 🙂

Wer hat dich bei dem Buch unterstützt?

Zu aller erst ist Sabine Deviche zu nennen. Sie ist die Illustratorin des Buches, aber sie hat mich auch sehr bei der technischen Umsetzung unterstützt. Um die Kosten im Rahmen zu halten, musste ich mir alles selbst beibringen, von der Erstellung eines professionellen Layouts über das Editieren und Formatieren bis hin zur Druckaufbereitung usw. In einem Kinderbuch steckt unglaublich viel Arbeit, das hätte ich nie gedacht. Ohne Sabines Unterstützung hätte ich es nicht geschafft. Sie hat mich bei jedem dieser Punkte mit ihrer professionellen Erfahrung mit zahllosen Hinweisen und Ratschlägen unterstützt. Das Buch wäre aber auch nicht zustande gekommen ohne all die Sponsoren, meisten Menschen aus der BJJ-Community, die das Projekt im Anfangsstadium mit ihren Spenden ermöglicht haben. Dafür hatte ich ein Kickstarter-Projekt auf die Beine gestellt, mit dem ich das Geld gesammelt hatte, das für die Illustrationen und den Druck der ersten Auflage notwendig war. Das Buch habe ich auf English geschrieben und auf Spanisch und Deutsch übersetzt. Der Englisch-Korrektur hat sich mein Ringer-Trainer und guter Freund David Mendelsohn angenommen. Um die deutsche Übersetzung und Edition hat sich einer meiner Schüler und auch sehr guter und langjähriger Freund, Stefan Giersch, gekümmert.

Die entscheidende Frage, wo kann man das Buch kaufen?

Das Buch kann man entweder direkt über die Website

oder die Website

erhalten.

Für Gruppenbestellungen (Kindertrainer und Gym-Besitzer) gibt es Rabatt, insofern lohnt es sich, zuerst per E-Mail anzufragen unter bjjtherulesofthegame@gmail.com.

Hammer, vielen Dank für deine Zeit und dieses super Buch.

Check Also

Ehrlich und unzensiert der Blutschach Blogcast, Franky im Interview [Auf die Ringerohren]

Die Podcast Szene boomt auch in Deutschland und die deutsche Grappling Szene hat ein unikat …

X